Sonnenhof Zengarten

Home

Über Uns

Zen

Kontemplation

Kurs-Erläuterungen

Kursleiter/Innen

Hausgast

Allgemeines

Anmeldeformular

Anfahrt

Fotos

Kontakt

Verein

Links

Kursleiter/Innen

Regine Baur Jahrgang 1956, verheiratet., 1 Tochter, 1 Enkel. Kontemplationslehrerin
der „Wolke des Nichtwissens“, Kontemplationslinie von
Willigis Jäger.
Herbert Bohr Geboren 1952, Studium zum Vermessungsingenieur. Zenschulung bei Joan Rieck (Jô-un-An), Willigis Jäger (Kyô-Un), Lore Gerlach (Myôko-An). Lebt und arbeitet seit 1999 am Sonnenhof, seit 2013 spiritueller Leiter des Sonnenhofs, 2016 zum Assistant Zen Teacher der Sanbo-Zen Linie ernannt.
Anemone Eglin Geboren 1953. Theologin, Kontemplationslehrerin Wolke des Nichtwissens, Integrative Soziotherapeutin FPI, Handauflegen Open Hands. Konzept und Studiengangleitung des ' CAS/DAS/MAS in Spiritualität' der Universität Zürich. www.anemone-eglin.ch
Lore Gerlach,
Myô-ko An
Geboren 1944, Zen-Schulung bei Joan Rieck, Jô-un-An. Seit 1999 Zen-Lehrerin der Sanbô-Zen Linie.
Achim Hasselhoff Geboren 1956, verheiratet, 3 Kinder, ev. Pfarrer, Religionslehrer, Kontemplationslehrer der Würzburger Schule der Kontemplation (WSdK), Ausbildung im Sakralen Tanz bei Beatrice Grimm, 1. Dan Kijutsu Aikido, Ikebana- „Gesellen“ Brief, langjährige Yoga und Qi Gong-Erfahrung,
Kontemplationsgruppe in Hildrizhausen.
www.achim-hasselhoff.de
Dagmar Höhr Geboren 1965, Ärztin und Diplompädagogin. Zen-Übung seit 1986 bei Bernd Knüfer SJ und Joan Rieck (Jô-un-An). Seit 2000 Schülerin von Lore Gerlach (Myôko-An). Zen-Praxis im San Francisco Zen Center, USA.
Rico Mark Zenlehrer, Schweiz, Zen-Schulung bei Joan Rieck, Jô-un An.
Franz Nikolaus Müller Geboren 1951, 3 Töchter, 6 Enkelkinder, Dr. theol., in der spirituellen Leitung der Kontemplationslinie von Willigis Jäger „Wolke des Nichtwissens“.
Margitte Niederstucke Geboren 1940 in Berlin; dort evangelische Religionslehrerin. Seit 1985 Zen- und Kontemplationsschulung bei Willigis Jäger. Von 1992 an freiberufliche Kursarbeit. Lehrerin der Wolke des Nichtwissens-Kontemplationslinie Willigis Jäger.
Migaku Sato, Kyû-un Ken Geboren 1948 in Japan. Studium der Romanistik und klassischen Philologie in Tokyo sowie der Theologie in Göttingen und Bern. Professor für Neues Testament in Tokyo. 1982 erster Kontakt mit Zen mit Pater Enomiya Lasalle. Ab 1985 Zen-Schüler von Yamada Koun Rôshi, Sanbô-Kyôdan-Schule, Japan. Nach dessen Tod 1989 Schüler von Kubota Jiun Rôshi sowie Yamada Ryoun Rôshi. Lehrbefugnis seit 2004. Associated Rôshi seit 2009. Spricht neben Japanisch sehr gut Deutsch und Englisch.
Paul Shepherd, Chô-un Ken Geboren 1948 in New Jersey, USA. 4 Kinder, lebt seit 1991 in der Schweiz, Lehrer der Sanbô-Zen-Schule, Japan. Begann 1970 seine Zen-Schulung bei Robert Aitken in Hawaii. Lebte anschließend 17 Jahre in Kamakura, Japan. Koanstudium unter Yamada Kôun Roshi. Ermöglichte durch seine Übersetzer- und Dolmetscherarbeit vielen Ausländern mit wenig Japanisch-kenntnissen das Zen-Studium bei Yamada Kôun Roshi. www.zen-kokoro.de/ps-ps.html
Henry Shukman, Ryûun-Ken Geboren 1962 in England, verheiratet, 2 Söhne, lebt in USA. Arbeitet als Schriftsteller und Dichter. Begann seine Zen-Schulung 1992 mit verschiedenen Zen-Lehrern, bevor er der Sanbô-Zen-Schule beitrat. Wurde 2013 zum Associate Zen Master der Sanbô-Zen ernannt. Leitet die Santa Fe Zen-Gruppe im Mountain Cloud Center in New Mexico, USA. www.mountaincloud.org
Paula Weber Geboren 1951, Zenmeisterin der Willigis-Jäger-Linie, Lehrerin für Initiatisches Gebärdenspiel nach Silvia Ostertag, Psychotherapeutische Praxis für Einzelne und Paare. www.zendo-entringen.de
Doris Zölls, Myô-en An Geboren 1954,verheiratet, 3 Kinder, evangelische Pfarrerin, Zen-Meisterin der Zen-Linie Leere Wolke, Mitglied im Präsidium der  Willigis Jäger Stiftung „West-östliche Weisheit, spirituelle Leiterin des Benediktushofs in Holzkirchen.
Gisela Zuniga Geboren 1933 in Siegen/Westfalen. Philologiestudium. Ausbildung in klientenzentrierter Gesprächstherapie nach Carl Rogers. Seit 1980 Schülerin von Willigis Jäger, Kontemplations-lehrerin der Würzburger Schule der Kontemplation (WSdK).